Mittagsmenüs im Rosengarten – 18. bis 22. September 2017

LADY SUNSHINE AND MR. MOON – Musik liegt in der Luft – 07. Oktober 2017, Kulturhaus Wagram

Musik liegt in der Luft!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die beiden „Multitalente erster Güte“ (Donaukurier Ingolstadt) Elisabeth Heller und Oliver Timpe entführen ihr Publikum nicht einfach nur in die goldene Ära deutschsprachiger Musik, sondern transportieren ein verloren geglaubtes Lebensgefühl in das neue Jahrtausend.

In ihrem aktuellen Tourneeprogramm „Musik liegt in der Luft“ interpretieren die zwei Vollblutentertainer unsterbliche Gassenhauer und bieten durch die Vielzahl an Einfällen, bunter Choreographien, Zaubertricks und schier unzähliger Kostümwechsel Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Erleben Sie die Musik der 20er bis 60er Jahre in neuem und doch vertrautem Gewand, wenn Lady Sunshine & Mister Moon in den Fußstapfen von Marlene Dietrich, Peter Alexander und vielen anderen Größen von früher wandeln, und zu jeder Jahreszeit das Gefühl verbreiten, frisch verliebt zu sein und irgendwo auf Wolke Sieben zu schweben.

Kommen Sie mit uns und genießen Sie!

Samstag, 07. Oktober 2017, 20:00 Uhr (Einlass um 19:00 Uhr, freie Platzwahl)
3100 St. Pölten – Kulturhaus Wagram, Oriongasse 4

Online-Ticket

Das Restaurant Rosengarten hat vor, während und nach der Veranstaltung für Sie geöffnet – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mittagsmenüs im Rosengarten – 11. bis 15. September 2017

Vortrag Prim. ao. Prof. Priv.-Doz. Dr. Martin Aigner – STRESS, ERSCHÖPFUNG, BURNOUT und DEPRESSION – 27. September 2017, Kulturhaus Wagram

Burnout – Wenn der Alltag zur Last wird.

Ihr Job belastet Sie mehr als früher? Sie fühlen sich erschöpft und würden am liebsten morgens im Bett bleiben? Ihr Alltag wird bestimmt von Lust- und Antriebslosigkeit sowie chronischer Müdigkeit? Sie haben das Gefühl, Ihren täglichen Aufgaben nicht mehr gewachsen zu sein?

Eine Million Österreicherinnen sind akut gefährdet, an Burnout zu erkranken. Burnout ist ein seelischer Infarkt, ein „Ausgebranntsein“, ein Zustand der totalen Erschöpfung. Die Anforderungen im Beruf und im Privatleben wachsen uns über den Kopf. Wenn Erschöpfung zum Dauerzustand wird, kommt es irgendwann zum Zusammenbruch.

Stress ist in der heutigen Zeit zum Dauerthema geworden. Immer mehr Menschen werden beruflich sowie privat dauerhaft an ihre psychischen Grenzen getrieben. In der Folge hat sich Burnout zum Modewort entwickelt. Rund jeder 5. Österreicher ist von Burnout betroffen. Dauerstress führt zu einer verstärkten Ausschüttung von Botenstoffen im Gehirn. Hält dieser Zustand über einen längeren Zeitraum ohne Entspannung an, kommt es zu Schäden an Körper, Geist und Seele.

Extreme Stresssituationen und einschneidende Lebensereignisse wie Jobverlust, schwere Krankheit oder Tod eines geliebten Menschen können zu der psychischen Erkrankung „Depression“ führen.

Was kann man vorbeugend gegen Stress und Burnout tun und wie bekommt man sein Leben in den Griff? Wie kann man Betroffenen helfen? Neueste Erkenntnisse zum Thema!

Referent Prim. ao. Prof. Priv.-Doz. Dr. Martin Aigner
Leiter der Abteilung für Erwachsenenpsychiatrie, Universitätsklinikum Tulln
Moderator Mag. Michael Koch

Mittwoch, 27. September 2017, 19:00 Uhr (Einlass um 18:00 Uhr)
3100 St. Pölten – Kulturhaus Wagram, Oriongasse 4
Eintritt frei!

Das Restaurant Rosengarten im Kulturhaus Wagram hat für Sie vor, während und nach dem Vortrag geöffnet. Wir freuen uns darauf, Sie im Rahmen des MINI MED Studiums zu begrüßen – am liebsten bei bester Gesundheit!

Mittagsmenüs im Rosengarten – 04. bis 08. September 2017

Noch kurze Zeit – Pilzwochen im Restaurant Rosengarten

Derzeit bei uns oft am Teller … Eierschwammerl!


Sautierte Eierschwammerl auf Weißbrottoast
€ 11,40

Römersalat mit gerösteten Eierschwammerln und Parmesan
€ 10,20

Eierschwammerl-Eierspeis mit frischer Petersilie
€ 9,80

Pita-Brot mit Eierschwammerl und Putenstreifen
€ 14,80

Eierschwammerl a la Creme mit Serviettenknödel
€ 14,80

Rinderbraten mit Eierschwammerlsauce und Reis
€ 21,20

Das Restaurant Rosengarten im Kulturhaus Wagram hat täglich für Sie geöffnet, wir freuen uns darauf, Sie bei uns als Gast zu begrüßen!

HEILBUTT & ROSEN – Che GueVavra – 29. September 2017, Kulturhaus Wagram

Che GueVavra – Der Rebell ist in Dir
Das neue Programm von Heilbutt & Rosen Mastermind Helmuth Vavra 

„Wie viele Revolutionen sind schon in Kinderzimmern von milchgesichtigen Pubertierenden ausgerufen worden, um das Establishment hinwegzufegen?“ – Eine von vielen Fragen, denen der heimische Vollblut-Kabarettist Helmuth Vavra in seinem neuen Programm „Che GueVavra – Der Rebell ist in Dir!“ nachgeht, und resümiert, was vom rebellischen Teenager übrig geblieben ist. Das neue Programm von und mit dem Rebellen Vavra, feiert an seinem 50. Geburtstag, am 26. September 2016, im Wiener Casanova Premiere.

Nach dem großen Erfolg seines ersten Solo-Programms „Vavras Bettgeschichten“ sind bei „Che GueVavra“ die Heilbutt & Rosen-Gründer wieder unter sich. Helmuth Vavra wird von seinem Co-Autor Berthold Foeger am Klavier begleitet und präsentiert sich gewohnt pointiert und in herrlicher Selbstironie.

Von adoleszenten Idealen und biederen Rebellionen

Wie viele idealistische Pläne zur Weltverbesserung sind schon geschmiedet und dann doch auf später verschoben worden? Wie vielen hat Arafats Palästinenserschal auf dem Schulhof zum Gefühl der Größe verholfen? Im Rahmen des neuen Solo-Programms zieht Helmuth Vavra Bilanz: Was ist von den hehren Plänen im Teenageralter übriggeblieben? Habe ich meine Ideale konsequent verfolgt oder für schnödes Geld verkauft? Bin ich ein Held, bin ich ein Loser oder bin ich gar zum Spießer geworden, etwas, das ich früher an meinen Eltern so unausstehlich gefunden habe?

„Mit nun bald 50 Jahren wird man sich bewusst, dass die Halbzeit des Lebens erreicht ist und man stellt sich die Frage, was auf dem eigenen Lebenskonto vorhanden ist und was man noch nicht gelebt hat“, erzählt Helmuth Vavra über die Entstehung seines neuen Programms. „Man fühlt sich wieder wie in der Pubertät, man rebelliert und beginnt sich neu zu orientieren. Mit meinem neuen Programm wollte ich deshalb ein Stück schreiben, das sich mit dieser aufregenden Lebensphase auf humorvolle Weise auseinandersetzt.“

Freitag, 29. September 2017, 20:00 Uhr (Einlass um 19:00 Uhr)
3100 St. Pölten – Kulturhaus Wagram, Oriongasse 4

Online-Ticket

Das Restaurant Rosengarten hat vor, während und nach der Veranstaltung für Sie geöffnet – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Über Helmuth Vavra

Der Kabarettist, Autor und Produzent Helmuth Vavra startete seinen Werdegang auf den heimischen Bühnen bereits 1992 und hat die österreichische Kleinkunst-Szene der vergangenen 20 Jahre mit mittlerweile 17 Programmen, wie beispielsweise „Flotter Vierer“, „Schwarzgeldklinik“ oder „Endstation Tobsucht“, mitgeprägt. Als Mastermind der Kabarettgruppe Heilbutt & Rosen ist der gebürtige Wiener u.a. mit Bühnenkollegin Theresia Haiger seit Jahren Gast der namhaften Spielstätten Österreichs. Zusätzlich schrieb Vavra zahlreiche Kabarett- und Theaterstücke und wirkte in unzähligen Kabarett- und Comedyformaten in Funk und Fernsehen mit.

Mittagsmenüs im Rosengarten – 28. August bis 01. September 2017

Mittagsmenüs im Rosengarten – 21. bis 25. August 2017

Mittagsmenüs im Rosengarten – 14. bis 18. August 2017