Theater des Balletts – PALAIS DE LA DANSE – 24. November 2017, Kulturhaus Wagram

Palais de la Danse steht diesmal im Zeichen des Komponisten P. I. Tschaikowski mit klassischen und modernen Choreografien

Nach Rossini, Bizet und Mozart steht „Palais de la Danse“ in dieser Saison  im Zeichen von Tschaikowski. Für den modernen Teil zeichnen sich auf choreografischer Ebene Arthur Kolmakov und Michael Fichtenbaum verantwortlich. Sie werden nicht enttäuscht, die bekannten Klassiker von P. I. Tschaikowski wie „Der Nussknacker“, „Schwanensee“ und „Dornröschen“ finden ihren Platz.

Das Europaballett öffnet für Sie die Tür zu einem wunderschönen Ballettabend.

Freitag, 24. November 2017, 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
3100 St. Pölten – Kulturhaus Wagram, Oriongasse 4

Online-Ticket

Das Restaurant Rosengarten hat vor, während und nach der Veranstaltung für Sie geöffnet – wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wir wünschen gute Unterhaltung.

Kommentar verfassen