Theater des Balletts – GALANACHT DER OPERETTE – 07. & 08. November 2017, Kulturhaus Wagram

Drei Sterne am goldenen Operettenhimmel:
J. Strauss, J. Offenbach und das Europaballett

Das Europaballett präsentiert sich mit bekannten Sängern aus Oper und Operette mit abwechslungsreichen Tanzvariationen,  unter der künstlerischen Leitung von Jörg Schneider, begleitet vom Wolfgang Ortner Orchester.

Zwei Sterne am goldenen Operettenhimmel, J. Strauss und J. Offenbach werden Sie an diesem Abend mit ihrer Musik schwungvoll begleiten.

Der dritte Stern (was wäre die Operette ohne Ballett?) ist das Europaballett St. Pölten. Die Sopranistin Barbara Payha gibt mit Begleitung des Balletts „Die kleinen Mädchen im Trikot“ zum Besten. Spätestens bei der Interpretation von Andreas Rainer – „Wer will heut´ Nacht mein Liebster sein“ – können Sie sich den heißen Tango-Rhythmen nicht mehr entziehen. In schon lieb gewordener Tradition geht die Revue schwungvoll mit Walzerklängen, choreografiert von Michael Fichtenbaum und getanzt vom Europaballett St. Pölten in das Finale.

Dienstag, 07. November 2017, 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
Mittwoch, 08. November 2017, 19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)
3100 St. Pölten – Kulturhaus Wagram, Oriongasse 4

Online-Ticket

Das Restaurant Rosengarten hat vor, während und nach der Veranstaltung für Sie geöffnet – wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wir wünschen gute Unterhaltung.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.