Gabriele BENESCH ist “Cavewoman” – 11. November 2016, Kulturhaus Wagram

VERANSTALTUNG ABGESAGT!

GABRIELA_BENESCH_CAVEWOMAN_Wagram_Restaurant_RosengartenEin Comedy Vergnügen der Spitzenklasse! Frech, charmant und hinreißend komisch! In dieser fulminanten Solo-Show gibt Schauspielerin und Kabarettistin GABRIELA BENESCH überlebenswichtige Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners und begeistert das Publikum mit einem rasanten Schnellkurs in Sachen Mann-Frau Beziehung.

Frech, charmant und hinreißend komisch wechselt sie zwischen zahlreichen Rollen, wobei sie uns die Grundsätze der Geschlechterordnung in brillanter Weise vor Augen führt.

CAVEWOMAN nimmt Sie mit auf eine vergnügliche Reise, bietet Einblicke in die kleinen und großen Missverständnisse im Beziehungsalltag und eröffnet neue Perspektiven auf das viel diskutierte Verhältnis zwischen Mann und Frau.

Das ultimative Comedy-Vergnügen für SIE… und IHN!

Unser Tipp: nehmen Sie ihren Partner mit!

GABRIELA BENESCH gehört seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen des Landes. Ihre Bühnenkarriere begann sie am Theater in der Josefstadt, dem sie mehrere Jahre als Ensemblemitglied angehörte. Sie gastierte an renommierten Bühnen in Hamburg, Berlin, München, Frankfurt, Zürich, am Volkstheater in Wien und mehrfach bei den Festspielen in Reichenau . Für Film und Fernsehen hat sie Hauptrollen in deutschen, österreichischen und internationalen Produktionen gespielt. Zu ihren Fernseharbeiten zählen: Tatort, Der Bulle von Tölz, Vier Frauen und ein Todesfall, Der Ermittler, Praxis Büllowbogen, In aller Freundschaft, Alpha Team, Der Landarzt, Klinik am See, Für alle Fälle Stefanie, Team Berlin, Soko Donau uvm. Zuletzt brillierte sie in der ORF- Serie „11er Haus“, den Komödien „Feine Dame“, „Die Ohrfeige”, „Jeder Mensch braucht ein Geheimnis“, dem Historiendrama „Die Samenhändlerin“ und in den TV-Movies „Die Slupetzkis“ und „Inga Lindström“. Sie erhielt Auszeichnungen als Theaterentdeckung des Jahres, wurde für eine Romy zur beliebtesten Schauspielerin nominiert, eroberte mit ihre Hauptrolle in dem RTL-Quotenhit „Bernd`s Hexe“ das deutschsprachige Fernsehpublikum und bekam eine Nominierung für den deutschen Comedy-Preis.

Ersatztermin für 10. März 2016 – Karten behalten Ihre Gültigkeit!

Freitag, 11. November 2016, 20:00 Uhr (Einlass um 19:30 Uhr)
3100 St. Pölten – Kulturhaus Wagram, Oriongasse 4

Online-Ticket

Das Restaurant Rosengarten hat vor, während und nach der Veranstaltung für Sie geöffnet und freut sich auf Ihren Besuch!

Mittagsmenü im Rosengarten – 26. bis 30. September 2016

restaurant_rosengarten_sankt_poelten_mittagsmenue_kw_39

Herbstzeit ohne unsere herrlichen, einheimischen Kürbisse – einfach unvorstellbar! Wir bieten ab sofort Kürbis, Kürbis, Kürbis! – Kürbis zur Vorspeise, zur Hauptspeise oder zum Dessert, kein Kürbis-Wunsch bleibt unerfüllt. Was ist Ihr Kürbis-Lieblingsgericht?

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung, und natürlich auf Ihren nächsten Besuch!

PETUTSCHNIG Hons – Gusch GmbH (NÖ Premiere) – 05. November 2016, Kulturhaus Wagram

restaurant_rosengarten_kulturhaus_wagram_petutschnig_hons

“GUSCH GMBH”- sein zweites Live-Programm

Petutschnig Hons, die smarteste Versuchung seit es Heu und Stadl gibt, drischt erneut auf die Missstände der Gegenwart ein! Mit “Gusch Gmbh” holt der Wutbauer sein zweites Eisen aus den Feuern der Schlatzinger Einöde, um die Probleme der Welt in gewohnt gereizter Manier kabarettistisch zu zerpflücken. Pointen werden wieder ab Hof verkauft und der Schlaghammer geschwungen. Freuen sie sich auf einen Husarenritt auf dem wohl nachhaltigsten Rasenmähertraktor, der auf den heimischen Kabarettbühnen gastiert. Mit über 120.000 Facebook-Fans, über 3,1 Million (!) Youtube-Clicks und über 200 Auftritten mit seinem Debut-Programm “Auf’s Maul” begeistert der beliebteste Bauer Österreichs seine Fans sowohl online als auch live.
Die englische Version seines beliebtesten Videos “Milch gegen Red Bull” bzw. “Milk vs. Red Bull” hat ihm mit über einer Dreiviertelmillion Aufrufe auch zahlreiche Fans auf der ganzen Welt – allen voran in Amerika – eingebracht.

Samstag, 05. November 2016, 20:00 Uhr (Einlass um 19:30 Uhr)
3100 St. Pölten – Kulturhaus Wagram, Oriongasse 4

Online-Ticket

Das Restaurant Rosengarten hat vor, während und nach der Veranstaltung für Sie geöffnet und freut sich auf Ihren Besuch!

Vortrag Doz. Dr. Bernhard Angermayr – ALLERGIE und LEBENSMITTELINTOLERANZ – 05. Oktober 2016, Kulturhaus Wagram

Allergie und Intoleranz von Lebensmitteln. Nehmen Nahrungsmittelunverträglichkeiten immer mehr zu?

Mini_Med_Studium_Kulturhaus_Wagram_Restaurant_Rosengarten_sankt_poelten

10 bis 15 Prozent der europäischen Bevölkerung leiden heutzutage an einer immunologisch bedingten Nahrungsmittelunverträglichkeit. Das bedeutet, dass der Körper bestimmte Stoffe nicht verdauen kann. Die körpereigene Abwehr reagiert dann auf das Nahrungsmittel mit Durchfall/Verstopfung, Magenschmerzen, Blähungen, Kopfschmerzen/Migräne, tränenden Augen, Hautausschlag, Müdigkeit oder Schwindel, etc.

Die Nahrungsmittel- bzw. Lebensmittelallergie ist eine besondere Form der Nahrungsmittelunverträglichkeit. Die Häufigkeit liegt bei Erwachsenen bei ungefähr 2 bis 5 Prozent. Es gibt acht Nahrungsmittel, die 90 Prozent aller Allergien verursachen: Milch, Eier, Erdnüsse, Soja, Weizen, Nüsse (z.B. Mandeln), Fisch und Schalentiere. Die Symptome wirken sich meist auf den Magen-Darm-Trakt, die Atemwege, die Schleimhäute, die Haut und das Herz-Kreislaufsystem aus. Die ersten Symptome, wie Kribbeln im Mund, Atemnot, Schwellungen im Mundraum, Erbrechen oder Bauchkrämpfe treten schon nach wenigen Minuten bis zu zwei Stunden auf.

Wie weiß ich, ob ich an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit leide oder welche Lebensmittel ich nicht vertrage? Was ist der Unterschied zwischen Lebensmittelallergie, Lebensmittelunverträglichkeit und Lebensmittelintoleranz?

Referent Doz. Dr. Bernhard Angermayr
FA für Innere Medizin, Ärzte im Zentrum, St. Pölten
Moderator Mag. Michael Koch

Mittwoch, 05. Oktober 2016, 19:00 Uhr (Einlass um 18:00 Uhr)
3100 St. Pölten – Kulturhaus Wagram, Oriongasse 4
Eintritt frei!

Das Restaurant Rosengarten im Kulturhaus Wagram hat für Sie vor, während und nach dem Vortrag geöffnet. Wir freuen uns darauf, Sie beim MINI MED Studium zu begrüßen – am liebsten bei bester Gesundheit!

EUROPABALLETT – EDITH PIAF „La vie en rose – Wir bereuen nichts“ – 15. Oktober 2016, Kulturhaus Wagram

Europaballett mit Johanna Kräuter und Alfons Haider

image001

Erstmals unter dem Motto Stars & Friends ladet das Europaballett am 15. Oktober 2016 den Moderator und Entertainer Alfons Haider und die Sängerin Johanna Maria Kräuter zu der Produktion EDITH PIAF „La die en Rose“ im Theater des Balletts ein. Sie singen und erzählen französische Chansons von Edith Piaf bis Michel Legrand, am Klavier Lion Kretzer. Das Europaballett begleitet die Stars mit interessanten Ballettchoreographien zu der Musik von Piaf.

image002„La vie en rose“-Wir bereuen nichts.
Das Chansonprogramm verführt in eine glanzvolle, dramatische Zeit, eine Atmosphäre, eben ein Gefühl nachdem sich viele heutzutage sehnen. Wie ein Kuss, eine Umarmung schleichen sich die Melodien von Edith Piaf und Michel Legrand in unsere Herzen. Düster und rauchig, klar und energisch oder kraftvoll und schmutzig zeigen sich die Lieder im Spiel zwischen Melodram, Pathos und echtem Gefühl. Parlez moi d´amour- Erzähl mir von der Liebe!

image003Tickets unter +43 2742 230 000 sowie tickets@europaballett.at

Das Restaurant Rosengarten hat vor, während und nach der Veranstaltung für Sie geöffnet und freut sich auf Ihren Besuch!

BRIEFMARKEN-TAUSCHBÖRSE & SONDERPOSTAMT – 02. Oktober 2016, Kulturhaus Wagram

restaurant_rosengarten_kulturhaus_wagram_briefmarkenboerse_sonderpostamtAm Sonntag, den 02. Oktober 2016 ist nicht nur der zweite Tag des “Rosengarten-Oktoberfestes 2016“, sondern auch Briefmarken-Großtausch-Vormittag mit Sonderpostamt der Österreichischen Post AG anlässlich 20 Jahre Städtepartnerschaft Sankt Pölten-Brünn.

Das Team des Restaurant Rosengarten steht allen Philatelisten für einen feinen Morgenkaffee zur Verfügung!

Mittagsmenü im Rosengarten – 19. bis 23. September 2016

restaurant_rosengarten_sankt_poelten_mittagsmenue_kw_38

OKTOBERFEST im Rosengarten – 01. & 02. Oktober 2016

oktoberfest-2016Es ist wieder was los in Sankt Pölten – Wagram! Wir freuen uns auf ein tolles Fest – schauen Sie vorbei und genießen Sie bestes Bier direkt vom Faß, herrliche Brezen, Live-Musik und vieles mehr!

Mittagsmenü im Rosengarten – 12. bis 16. September 2016

restaurant_rosengarten_sankt_poelten_mittagsmenue_kw_37Bei uns ist jeder Tag ein Wahltag – zwischen 3 feinen Mittagsmenüs! Tägliche Übung macht den Meister, daher müssen wir auch nicht verschieben 😉

Mittagsmenü im Rosengarten – 05. bis 09. September 2016

Restaurant_Rosengarten_Sankt_Poelten_Mittagsmenue_kw_36