Mittagsmenü im Rosengarten – 29. Februar bis 04. März 2016

restaurant_rosengarten_sankt_poelten_mittagsmenue_KW9

Zum metereologischen Frühlingsbeginn (1. März 2016) hält dieser auch bei uns in der Küche Einzug – Bärlauch als erster zart-würziger Frühlingsgruß!

Das engagierte Team des Restaurant Rosengarten rund um Martina Karner und Robert Mayr freuen sich auf zahlreichen Besuch – und auf den nahen Frühling ?

Wir wünschen guten Appetit und einen schönen Aufenthalt bei uns im Restaurant!

Gabriela BENESCH ist “Cavewoman” – 10. März 2016, Kulturhaus Wagram

GABRIELA_BENESCH_CAVEWOMAN_Wagram_Restaurant_Rosengarten

Gabriela Benesch zu Gast im Kulturhaus Wagram

Ein Comedy-Vergnügen der Spitzenklasse!
Frech, charmant und hinreißend komisch!

In dieser fulminanten Solo-Show gibt Schauspielerin und Kabarettistin Gabriela Benesch überlebenswichtige Tipps zur Haltung und Pflege eines beziehungstauglichen Partners und begeistert das Publikum mit einem rasanten Schnellkurs in Sachen Mann-Frau Beziehung.

Frech, charmant und hinreißend komisch wechselt sie zwischen zahlreichen Rollen, wobei sie uns die Grundsätze der Geschlechterordnung in brillanter Weise vor Augen führt.

Cavewoman nimmt Sie mit auf eine vergnügliche Reise, bietet Einblicke in die kleinen und großen Missverständnisse im Beziehungsalltag und eröffnet neue Perspektiven auf das viel diskutierte Verhältnis zwischen Mann und Frau.

Das ultimative Comedy-Vergnügen für SIE… und IHN!

Unser Tipp: Partner mitnehmen und zuvor ausgiebig und gemütlich in unserem Restaurant Rosengarten zu Abend speisen!

Beginn 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr, freie Platzwahl.

Karten sind erhältlich bei:

Bestmanagement

Raiffeisenbank, Filiale St. Pölten-Wagram – 05/95005 7500

Kartenbüro St. Pölten, Fa. Sodek, Franziskanergasse 3 – 02742/3551260

Ö–TICKET – 01/96096

Mittagsmenü im Rosengarten – 22. bis 26. Februar 2016

restaurant_rosengarten_sankt_poelten_mittagsmenue_KW8Rechtzeitig zum Start in die neue Woche präsentieren wir unser Restaurant Rosengarten Mittagsmenü – wahrscheinlich das geschmackvollste und sympathischste Mittagessen in Sankt Pölten! 😉

Egal ob spontan oder geplant – Wir freuen uns immer über zahlreichen Besuch und wünschen `Guten Appetit´!

 

 

Alfred BLAIM „Abenteuer Afrika” – 3. März 2016, Kulturhaus Wagram

Alfred_Blaim_Abenteuer_Afrika_1

Alfred Blaim und sein „Abenteuer Afrika”

Eine Motorradreise „Abenteuer Afrika“  ins Herz des schwarzen Kontinents in 195 Tage und 27.000 km mit dem eigenen Motorrad von Ägypten durch den Sudan, Äthiopien, Kenia, Uganda, Ruanda, Burundi, Tansania, Malawi, Sambia, Botswana, Namibia, Lesotho nach Südafrika.
27.000 Kilometer im Sattel seines Stahlrosses durch 14 afrikanische Länder, legte der Horner Alfred Blaim, leidenschaftlicher Motorradfahrer und Hobbyfotograf, in 195 Tagen, von September 2014 bis April 2015 auf seinem Motorrad BMW F800GS bei seiner einzigartigen Reise „Abenteuer Afrika“ zurück.
Alfred_Blaim_Abenteuer_Afrika_3
Dabei durchquerte er nicht nur die gefährlichen Gebiete im Sudan, Äthiopien, Burundi und Sambia, sondern schoss auch über 7.000 beeindruckende Fotos und filmte mit seiner Helmkamera 20 Stunden Videos. In Äthiopien macht er einen viertägigen Trip in die Danakil-Senke, dem heißesten Platz der Erde, trifft die legendäre Salzkarawane und besteigt den 613 m hohen Vulkan Erte Ale; besucht im OMO-Delta die letzten ostafrikanischen Naturvölker der Karo, Mursi und Hama. In Uganda überfielen ihn zentimetergroße Bremsen. In Ruanda erlebt er beim Gorilla-Trekking einzigartige und unvergessliche Eindrücke. In Burundi ist er von der Armut der Menschen zu tiefst betroffen. In Sambia besichtigt er in Livingstone die Victoria-Wasserfälle, und in Botswana macht er eine zweitägige Safari ins Okavango-Delta. In Namibia besucht er die weltbekannten Sanddünen von Sossusvlei und erlebt einen Motorrad-Albtraum. In Südafrika besucht er Kapstadt und fährt zum Cape Agulhas, dem südlichsten Punkt Afrikas. Über das Königreich Lesotho ging es zum Krüger Nationalpark und zuletzt nach Johannesburg, dem Ende der langen, traumhaften Reise.

Zur Einstimmung auf diese abenteuerlichen Berichte und vielen tollen Fotos freuen sich Martina Karner & Robert Mayr sowie das gesamte Team des im Kulturhaus Wagram neu eröffneten Restaurants Rosengarten auf Ihren Besuch!

Termin: 3. März 2016, 19:30 Uhr

Karten-Vorverkauf: Buchhandlung Schubert, 3100 St. Pölten, Wiener Str. 6

Alfred_Blaim_Abenteuer_Afrika_2

Gery SEIDL – BITTE.DANKE. – 19. Februar 2016, Kulturhaus Wagram

BITTEDANKE-plakatfoto

Gery Seidl zu Gast im Kulturhaus Wagram

Gery Seidl ist mit seinem neuen Soloprogramm “BITTE. DANKE.” am 19. Februar 2016 um 20:00 Uhr (Einlass um 19:00 Uhr) im Kulturhaus Wagram (3100 St. Pölten, Oriongasse 4) zu Gast.

Gery Seidl begibt sich in seinem neuen Solo erneut auf die Suche nach dem ultimativ Menschlichen. Er erzählt Skurrilitäten aus dem Alltag in seiner gewohnten Manier, schlüpft in verschiedene Rollen, begleitet von schrägen Tönen.

Und dann ist da Andrea, seine Frau, an deren Seite einem Mann alles passieren, aber nichts geschehen kann. Auch wenn Andrea es nicht schafft, in zwei Stunden einen Umzugskarton voll zu bekommen: Wo ist das Problem?

Die Frau ist schließlich der Spiegel des Mannes. Vielleicht sieht sie deshalb seine Welt genau verkehrt. Doch worauf kommt es wirklich an? Kommt drauf an!

Gery Seidl schafft es, die großen Fragen der Menschheit auf einen kleinen, erträglichen und überaus komischen Nenner herunterzubremsen. Hin und her gerissen zwischen Luxusproblemen und der täglich lustvoll angekündigten Apokalypse rudern wir durch unsere Welt und sagen freundlich: Bitte. Danke.

Restkarten an der Abendkasse sowie bei folgenden Verkaufsstellen:

Raiffeisenbank, Filiale St. Pölten-Wagram – 05/95005 7500

Kartenbüro St. Pölten, Fa. Sodek, Franziskanergasse 3 – 02742/3551260

Hello World! Hallo Sankt Pölten!

Wir, Martina Karner und Robert Mayr, heißen Sie bzw. euch herzlich “Willkommen” in unserem gemütlichen Restaurant im Herzen Sankt Pöltens.

Wir freuen uns auf viel Arbeit, über Lob, Kritik, tolle Veranstaltungen und vieles mehr!

Auf bald bei uns im Restaurant!

PS: Ach ja, hier unser Restaurant-Logo, ihr werdet es nun öfter sehen 😉

Restaurant_Rosengarten_quadrat